Martin Otto Lambert Heukeshoven

Tagged under

Martin Heukeshoven, geboren 1962 in Uetersen, Schleswig Holstein, lebt seit 1969 in Süddeutschland. 1980 Mittlere Reife mit eindeutigen Tendenzen zu musisch manuellen Fähigkeiten. 1981 Ausbildung zum Reproretuscheur (Farblithograph). 1986 - 1993 Anstellung als Druckvorlagenhersteller im graphischen Gewerbe. Ab Januar 1990 Kunsthandwerkliche Beschäftigung, Restaurierung Antiquitäten, Objekte / Bilder. Ab 1998 Selbständigkeit - Lambert Illustrationen / Raumobjekte. Entwurfsarbeiten, DTP / Reproduktionen, digitale Bildbearbeitung am Grafikcomputer. 1995 Entstehung erster Fahrzeugskulpturen aus verwittertem Material. Entwicklung der Idee von der Verkettung zugefallener Formen und Oberflächen. Inspiration durch Reisen und die stets präsente Leidenschaft zum Thema 'Oldtimer'. Eine früh entwickelte Sammelleidenschaft für Fundstücke aller Art bildet den Pool seiner Arbeiten.

Das Material diktiert den Zustand der Skulptur in der Darstellung höchster Verwahrlosung. Es gibt ihr den Realismus und die unbestreitbare Mystik wie sie sonst nur auf Schrottplätzen anzutreffen ist.

 

Bisherige Ausstellungen:

  • 2002 EMS Racing Retro Classics, Stuttgart
  • 2002 European Concours d'Elegance, Schloß Schwetzingen
  • 2002/2003 Technikmuseum Speyer
  • 2003 Internationaler Motor Arts Club, Retro Classics, Stuttgart
  • 2003 Automotive Art Show, European Concours d'Elegance, Schloß Schwetzingen
  • 2004 Retromobile Paris - Artist Auto
  • 2004 Automotive Art Show, European Concours d'Elegance, Düsseldorf Galopp
  • 2004 Le Mans Classic
  • 2004 Bruxelles Retro Festival
  • 2005 Retromobile Paris - Artist Auto
  • 2006 Retromobile Paris - Artist Auto
  • 2006 Geneva Classics
  • 2007 Retromobile Paris - Artist Auto
  • 2007 Auto Retro Pebble Beach (USA) Concours de Elegance
  • 2007 Festival of Speed Goodwood UK
  • 2008 Retromobile Paris - Artist Auto
  • 2009 Retromobile Paris - Artist Auto

 

Kontakt

Martin Otto Lambert Heukeshoven
Im Gollenhof 1
71397 Leutenbach - Weiler zum Stein

Telefon: +49 (0)7195 5836921
Mobil: +49 (0)171 / 6079934
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Besuch nur nach telefonischer Voranmeldung.

 

Loading...